Kontakt © 2014 - 2018 ASMUS&HOCK! · FULL SERVICE MARKETING AGENTUR RHEINLAND
    post __ No comments

    7 Weihnachts-Marketing-Hacks

    Kim Asmus /20. November 2017 /News, Tipps

    Weihnachten steht kurz vor der Türe und die Unternehmen tun zurzeit alles, damit sie die wohl wichtigste Marketing Zeit des Jahres effizient für sich nutzen können. Damit auch Sie in dieser Zeit ihren Kunden etwas Besonderes bieten können, haben wir in diesem Artikel für Sie Weihnachts-Marketing Hacks zusammengefasst, damit auch Ihr Unternehmen ihren Kunden in der Weihnachtszeit einiges zu bieten hat

    Weihnachts-Marketing-Hack Nummer 1

    Verleihen Sie Ihrem Firmenlogo einen weihnachtlichen Look!

    Wenn sie sich in der Weihnachtszeit einmal umschauen, ist wirklich alles weihnachtlich. Von den Straßen Lichtern, über die Fernsehwerbung, bis hin zu den Produkten in den Supermärkten. Was gut zu erkennen ist, ist dass viele Unternehmen ihren Produkten ihren Logos einen weihnachtlichen Touch verleihen. Sehen wir uns z.B. die Kaffeebecher von Starbucks an oder die Cola Flaschen von Coca-Cola, so sieht man jedes Jahr aufs Neue, dass das Logo um ein weihnachtliches Feature ergänzt worden ist. Versuchen Sie auch Ihrem Logo einen weihnachtlichen Touch zu verleihen. Ergänzen sie z.B. eine Weihnachtsmütze, Sterne oder auch ein Schneeflocken Motiv.

    Weihnachts-Marketing-Hack Nummer 2

    Koppeln sie ihre Angebote an das Thema Weihnachten

    Jedes Unternehmen hat immer wieder besondere Angebote. Gerade in der Weihnachtszeit werden wir mit Angeboten quasi erschlagen und das hat einen guten Grund: Die Menschen wollen weihnachtliche Sachen zu Weihnachten.
    Versuchen Sie daher Ihre Angebote an ein Weihnachtspecial zu koppeln. Sie können natürlich ihre T-Shirts in ihrem Online-Shop mit einem Rabatt von 10% verkaufen allerdings ist dies wesentlich interessanter, wenn Sie diesen Rabatt, als den besonderen Weihnachtsrabatt kennzeichnen, der nur während der Weihnachtszeit zu haben ist.
    Dies ist für potenzielle Kunden wesentlich attraktiver, als ein ganz normaler Rabatt, schließlich ist es ja ein besonderes Weihnachtsangebot, welches sie da anbieten.

    Weihnachts-Marketing-Hack Nummer 3

    Werden sie weihnachtlich in den sozialen Medien

    Gerade in der Weihnachtszeit ist eine ausgeklügelte Social-Media-Strategie enorm wichtig.
    Diese Strategie sollte gezielt auf die Weihnachtszeit angepasst sein. Versuchen Sie daher auch in ihren Facebook Posts einen weihnachtlichen Touch miteinzubringen, sei es durch Ergänzungen im Text, schöne Produktfotos, die weihnachtlich wirken oder besondere Posts, die mit Weihnachten zu tun haben.
    Besonders auf Instagram können Sie in der Weihnachtszeit mit einer gezielten Posting Strategie sehr viel erreichen. Versuchen Sie Bilder mit weihnachtlichen Motiven und im weihnachtlichen Look zu posten, nutzen Sie die richtigen Hashtags, die mit Weihnachten zu tun haben und auch die Trending Hashtags, die zurzeit im Bereich von Weihnachten angesagt sind.

    Weihnachts-Marketing-Hack Nummer 4

    Tun Sie Gutes und erzählen Sie davon

    Weihnachten ist ganz klar eine Zeit des Konsums. Es ist aber auch die Zeit der großen Gefühle und die Zeit, in der viele Leute spenden und Gutes tun.
    Das sollten auch Sie tun und damit das Image Ihres Unternehmens verbessern.
    Wir empfehlen hier an dieser Stelle nicht tausende Euros zu spenden, raten ihnen aber dazu öffentlich eine gute Tat zu vollziehen. Sei es eine Spende an die Tafeln, sei es ein Gewinnspiel, welches die Teilnehmer begünstigt und auch gleichzeitig eine soziale Einrichtung fördert.
    Dies verbessert die Wahrnehmung ihres Unternehmens und steigert auch ihre Bekanntheit.

    Weihnachts-Marketing-Hack Nummer 5

    Bieten Sie ihren Kunden etwas Besonderes und das gratis

    Geschenke, Geschenke, Geschenke! Weihnachten ist ganz klar die Zeit der Geschenke. Warum sollten Sie nicht also auch etwas ihren Kunden schenken?
    Bieten Sie Ihren Kunden eine gratis Beratung an, verschenken Sie eBooks mit hochqualitativem Inhalt als Weihnachtsgeschenk oder bieten sie, wenn Sie lokaler Händler sind, Ihren Kunden ein heißes Getränk an um den Einkauf gemütlicher zu machen und ihren Kunden ein Wohlfühlgefühl zu geben.

    Weihnachts-Marketing-Hack Nummer 6

    Sagen Sie doch einfach mal Danke

    Ohne unsere Kunden ist unser Unternehmen nichts wert, schließlich sind sie es, die uns am Leben erhalten. Dies ist ein Punkt, dem sich viele Unternehmer gar nicht so bewusst sind. Aus diesem Grund sollten wir alle gerade zur Weihnachtszeit unseren Kunden einmal Danke sagen. Sei es mit besonderen Dankeskarten, mit Weihnachtsmailings oder einfach nur mit einem besonderen Social Media Post, in welchem wir uns für die Treue und die tollen Kunden bedanken.

    Weihnachts-Marketing-Hack Nummer 7

    Bewegtes Bild

    Im Jahr 2017 war ganz klar festzustellen, dass der Bereich Video gerade auf Facebook die wichtigste Art des Postings geworden ist.
    Videos auf Facebook erzielen mehr Reichweite, als jede andere Art von Posts und das sollten Sie in der Weihnachtszeit nutzen.
    Nutzen Sie dafür die Möglichkeit ein Video zu posten, welches mit Weihnachten zu tun hat.
    Sprich ein bewegtes Bild, welches die Menschen wortwörtlich bewegt, im emotionalen Sinne gemeint.
    Videos werden mehr geliket, kommentiert und geteilt als alle anderen Posts. Gerade deshalb sollten Sie unbedingt ein kleines Video posten , welches einen bewegenden Inhalt hat und auch mit ihren Produkten oder Ihrem Unternehmen zu tun hat. So erreichen sie wesentlich mehr Kunden und potentielle Kunden in der Weihnachtszeit und können damit ihren Umsatz steigern, wie auch ihr eigenes ansehen erhöhen.

    Zusammenfassend

    Die Weihnachtszeit bietet uns allen sehr viele Möglichkeiten im Marketing noch einmal richtig durchzustarten. In diesem Artikel haben wir 7 Weihnachts-Marketing-Hacks aufgelistet, die Ihnen definitiv dabei helfen werden auch in der Weihnachtszeit noch einmal ihren Umsatz und ihre Reichweite steigern zu können. Wir hoffen wir konnten Ihnen damit weiterhelfen und stehen Ihnen natürlich gerne beratend zur Seite, wenn sie für die Weihnachtszeit noch an einem genauen Werbekonzept feilen oder aber Beratung für ein effizientes Weihnachtsmarketing benötigen

    Kim Asmus

    HELLO, ICH BIN KIM ASMUS,
    Man könnte auch sagen der Kopf oder auch “The Brain“ von ASMUS&HOCK! .

    TEILEN